LASERRICHTLICHT
 
Laserrichtlicht wird in vielen Industriezweigen eingesetzt. Die Einsatzbereiche von PreciLine Laserdioden, basierend auf der neuesten Lasertechnologie, liegen u.a. in der Holz-, Stahl-, Stein- und Textilindustrie und im Maschinenbau. Die Laser werden z.B. für folgende Zwecke eingesetzt:

Anzeige von Schnittlinien
Ausrichtung von Maschinen
Positionierung von Werkstücken
Anzeige von Kapp- und Bohrpositionen

LIMAB bietet innerhalb der Produktserie PreciLine rote und grüne Laser an.
Beide Laser der Produktlinie sind industrietauglich und basieren auf äußerst zuverlässigen Laser- dioden mit langer Lebensdauer. Die Installation wird durch die im Lieferumfang enthaltenen Halterungen erleichtert.

Die PreciLine Laser werden durch eine kompakte Bauweise gekennzeichnet. Der Laser besitzt ein Gehäuse aus verchromten Messing und ist mit einem abnehmbaren Industriestecker versehen. Die Laseroptik ist sehr präzise. Durch die angebotenen verschiedenen Laserleistungen können Linien von verschiedenen Längen und Lichtintensitäten erzeugt werden. Die Strom- versorgung erfolgt entweder über 230 VDC mit einem separatem Netzteil oder über eine externe 5V Stromversorgung.

 

Bild: Linienlaser PreciLine R und G

Bild: Linienlaser PreciLine R und G

Bild: Abmessungen Linienlaser PreciLine R
     
 

Datenblätter:

 

PreciLine Laser

 

weitere Datenblätter:

R3 Line R5 Line R5 Line

R3 Line - R5 Line Laser - G Line Laser